03.07.2020 | CFA Society Germany

Die Auswirkungen der Wirecard-Affäre

Für die CFA Society Germany e. V. ist Transparenz einer der Grundpfeiler für funktionsfähige und faire Kapitalmärkte. Transparenz ermöglicht es Investoren, informierte Entscheidungen zu treffen und stärkt das Vertrauen in den Kapitalmarkt.

Die aktuellen Entwicklungen rund um die Wirecard AG deuten auf Schwächen des deutschen Finanzplatzes, und damit auch europäischer Regulierungen, hin. Die Akteure am Finanzplatz Deutschland sollten die aktuellen Entwicklungen, ihre Dimension und Wirkung auf die internationale Reputation des Standorts ernst nehmen.

Bereits im März dieses Jahres legten Ergebnisse einer Umfrage unter unseren Mitgliedern nahe, dass die Rahmenbedingungen des Finanzplatzes eine eher negative Auswirkung auf die Zukunftsperspektive der Anleger haben.

Für die Aufarbeitung und nötigen Schritte, die nun eingeleitet werden, ist eine Auseinandersetzung mit Regulierungs-, Aufsichts-, Prüfungs- und Governance-Strukturen in Deutschland geboten. Zum Beispiel:

  •  Stärkung der Governance bei Unternehmen. Hier muss das Reporting verbessert und die Verantwortung der Aufsichtsräte gestärkt werden
  • Stärkung der Rechte und Pflichten von Aufsichtsbehörden verbunden mit einer stärkeren Transparenz bezüglich der Frage, welche Unternehmen beaufsichtigt werden

Eine effektivere Regulierung erscheint als Reaktion auf die Wirecard Situation mehr als sinnvoll, aber die Erfahrung zeigt, daß ergänzend zu den gesetzlichen Systemen, Ethik- und Standesrichtlinien eine wichtige Orientierung bieten. Diese greifen ggf. auch dort, wo keine oder mangelnde Regulierung vorherrscht.

Als mitgliederstärkster Berufsverband der deutschen Investmentbranche setzt sich die CFA Society Germany seit ihrer Gründung im Jahr 2000 für ethische und professionelle Standards in der hiesigen Finanzindustrie ein. Empfehlungen zu ethischen Grundsätzen und Standesrichtlinien (Code of Ethics und Standards of Professional Conduct) finden Sie hier.

Die Autorin / Der Autor

CFA Society Germany

Die CFA Society Germany ist der führende und mitgliedsstärkste Berufsverband für professionelle Investoren und Investmentmanager in Deutschland. Mit mehr als 2.800 Mitgliedern repräsentiert die CFA Society Germany einen Querschnitt der ... mehr