Wer das CFA Programm erfolgreich absolviert, hat herausragende Entschlossenheit, Leistungsbereitschaft,  Fachkenntnis und Integrität unter Beweis gestellt.

Die CFA Zertifizierung ist international als „Gold-Standard“ der Investmentbranche anerkannt. Kein anderes Weiterbildungsprogramm ist so schwer zu bestehen und gleichermaßen anspruchsvoll, insbesondere in Bezug auf ethische Standards und Lernumfang, der mehrjähriges intensives Selbststudium erfordert. Anders als übliche Studiengänge und Weiterbildungen, deren Curriculum je nach Hochschule variiert, können Arbeitgeber bei CFA Charterholdern aus aller Welt auf ein einheitliches, umfangreiches Fachwissen vertrauen.

Das CFA Programm umfasst folgende Inhalte:

  • Ethische und Professionelle Standards
  • Quantitative Analysen und Methoden
  • Volks- und Betriebswirtschaft
  • Bilanzierungsrichtlinien
  • Corporate Finance
  • Kapitalbeteiligungen
  • Festverzinsliche Wertpapiere
  • Derivate
  • Alternative Investments
  • Portfoliomanagement und Vermögensplanung
  • Asset Allocation
Einen Charterholder einstellen Job-Portal

Schalten Sie ihre Stellenzeige auf dem CFA Job-Portal, um CFA Charterholder in Deutschland und somit die qualifiziertesten Mitarbeiter der deutschen Finanzindustrie zu erreichen.

Durchforsten Sie nicht länger Dutzende von unpassenden Bewerbungen!

Eine Ausschreibung auf dem CFA Job-Portal erreicht ausschließlich die über 2.500 Mitglieder (95% CFA Charterholder, 4% Kandidatenmitglieder) der CFA Society Germany, und somit eine exklusive Auswahl an hoch qualifizierten Bewerbern. Das CFA Job-Portal verzeichnet mehr als 2.000 Besuche im Monat.
Hier finden Sie weitere Informationen über die Platzierung Ihrer Stellenanzeige. Bitte senden Sie das ausgefüllte Formular an info@cfa-germany.de