Presentation

Kryptoassets – Einführung in eine neue Anlageklasse

Bitcoin, Blockchain und Kryptoassets sind derzeit in aller Munde. Für die einen ist es nur ein Hype, der bald wieder vorbei sein wird, für die anderen nicht weniger als eine Revolution, die die gesamte Finanzwelt auf den Kopf stellen wird. Nüchtern betrachtet ist mittlerweile ein Markt enstanden, der mit weit über 1.000 handelbaren „Tokens“ und einer Kapitalisierung von mehreren hundert Milliarden Euro auch für professionelle Investoren interessant sein kann. Darüber hinaus bietet die den Kryptoassets zugrunde liegende Blockchain-Technologie viele Chancen, stellt Finanzdienstleister aber auch vor neue Herausforderungen.

Martin Schmidt beleuchtet in seinem Vortrag die wesentlichen Aspekte von Kryptoassets aus Investorensicht. Er gibt einen Überblick über den Markt, erläutert die grundsätzliche Funktionsweise von Kryptoassets, erklärt deren Chancen und Risiken und geht auf die praktischen Aspekte des Handels und der Verwahrung von Kryptoassets ein. Ferner erörtert Herr Schmidt, welche Rolle Kryptoassets in einem Investmentportfolio spielen können und welche Investmentmöglichkeiten neben einem direkten Erwerb von digitalen Tokens bestehen.