CFA Lecture

“It Takes Two to Tango"

27.06.2016
Frankfurt am Main

“It Takes Two to Tango”: Frauenkarrieren in der Zeit des kulturellen Wandels und der Integration

Sind professionell ambitionierte und erfolgreiche Karrierefrauen eine "kulturelle" Minderheit in unserer Gesellschaft? Ein informativer Workshop und eine Diskussion mit Angela Hornberg vor dem kulturellen Hintergrund der Geschlechtervielfalt am Arbeitsplatz. Angela Hornberg ist eine aktive Teilnehmerin an der Gender-Debatte in Deutschland. Sie ist eine gefragte Publizistin und Gastrednerin bei Podiumsdiskussionen, Konferenzen, und Workshops. Ihre Artikel erscheinen regelmäßig in der deutschen Presse.

Ihr Vortrag beschäftigt sich mit den folgenden Themen:
Werden Frauen und Männer noch immer unterschiedlich sozialisiert und ist dies der Grund für deren unterschiedliche Leistung in der Berufswelt? Warum zögern Frauen Macht und Verantwortung im Arbeitsleben zu übernehmen? Warum erledigen sie die Arbeit, fordern aber nicht die entsprechenden Belohnungen ein? Sind wir, beruflich ambitionierte Frauen, eine "kulturelle Minderheit" in einer "fremden Kultur"? Wie können wir uns erfolgreich "integrieren", um einen bedeutenden Anteil an der Macht sowie eine angemessene Entlohnung zu erlangen?