CFA Workshop

Kapitalmarktregulierung für Investment Professionals

09.11.2020
Online Meeting

Mit unserem eintägigen Online-Workshop bieten wir Ihnen einen umfassenden Überblick zum Thema Kapitalmarktregulierung in Deutschland und der EU sowie zu den aktuell relevanten Entwicklungen.

Basierend auf seiner langjährigen Berufserfahrung im Bereich der deutschen und europäischen Finanzmarktregulierung sowohl im Bereich der Gesetzgebung und der Aufsicht als auch in der Privatwirtschaft, wird Martin Foelsch in diesem Workshop mit einem breiten Praxisbezug und detailliertem juristischem Fachwissen die Grundzüge der Regulierung und der damit verbundenen Haftungsrisiken im Wertpapiergeschäft darstellen und hierbei auch auf neue Entwicklungen und Trends in diesem Bereich eingehen.

Zentrale Inhalte des Workshops

  • Struktur der Finanzmarktaufsicht in Deutschland und der EU
  • Grundzüge der Regulierung von Wertpapier- und Derivategeschäften (u.a. KWG, WpHG, BörsG mit MiFID II/MiFIR, EMIR)
  • Rechtsfragen und Haftungsrisiken bei der Anlageberatung und Vermögensverwaltung 
  • Grundzüge Investmentrecht (KAGB, AIFMD, OGAW-RL)
  • Prospektrecht und -haftung
  • Rechtliche Vorgaben für die Wertpapierabwicklung (mit CSDR)
  • Aktuelle Entwicklungen in der Finanzmarktregulierung (u.a. Nachhaltigkeit bei Finanzdienstleistungen, FinTech, Handel von Krypto-Werten)


Hinweise

  • Inklusive Workshop-Unterlagen und Teilnahmezertifikat
  • Für die Teilnahme am Kurs werden allen Mitgliedern beim CFA Institute 5 CE Points und 1,5 SER Points anerkannt.
  • Die Teilnehmer erhalten 2-3 Tage vor dem Workshop den Link zum Online-Workshop (Zoom Meeting).

Aus organisatorischen Gründen bitte wir Sie, sich bis zum 1. November 2020 für den Workshop anzumelden.